Details

Bankbilanz nach HGB


Bankbilanz nach HGB

Praxisorientierte Darstellung der Bilanzierung von Bankgeschäften

von: Christian Gaber

99,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 17.02.2014
ISBN/EAN: 9783799268684
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 780

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Seit Inkrafttreten des BilMoG müssen Banken und Finanzdienstleistungsinstitute bei der Bilanzierung eine Reihe von spezifischen Vorschriften beachten. Neben den institutionellen Grundlagen werden dargestellt:Ansatz- und Bewertungsvorschriften sowie Ausweisvorschriften nach RechKredV und RechZahlVBilanzierung einzelner Bankgeschäfte und umwandlungsrechtlicher UmstrukturierungenInstitutsspezifische Regelungen zur Konzernbilanzierung nach § 340i HGBAktuelle Fragestellungen zur Bilanzierung von Handelsbeständen, von strukturierten Produkten und FinanzderivatenGeschrieben von einem Praktiker für Praktiker behandelt das Buch die branchenspezifischen Bilanzierungs- und Bewertungsregeln umfassend und tiefgehend. Die aktuelle Rechtsprechung wird mit einbezogen.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
In diesem Werk werden Bilanzierungs- und Bewertungsregeln für Banken und Finanzdienstleistungsinstitute übersichtlich dargelegt. Ein besonderer Praxisvorteil ist das Thema aus der Sicht des Bilanzerstellers.
Dipl.-Ök. Dr. Christian Gaber, Leiter Accounting Policy der IKB Deutsche Industriebank AG, Düsseldorf
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Up to date on hedge accounting topics related to commercial law since the German Accounting Law Modernization Act (BilMoG) came into effect. Banks and financial service institutes must observe a series of specific regulations in the balancing of accounts. In addition to the institutional fundamentals, the book depicts: accounting and valuation as well as reporting regulations according to the German Accounting Ordinance for Banks and Financial Service Institutions (RechKredV) and Accounting Regulations for Payment Institutions (RechZahlV), the accounting of individual bank transactions and legal reorganisations, as well as institute-specific regulations on corporate accounting according to § 340i German Commercial Code (HGB). Written by a practitioner for practitioners, the book treats the industry-specific accounting and valuation rules in a comprehensive and in-depth manner. The current judicial opinions are included.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Qualität im Reporting
Qualität im Reporting
von: Klaus Panitz, Carsten Waschkowitz
PDF ebook
49,95 €
Positive Leadership
Positive Leadership
von: Ruth Seliger
PDF ebook
39,95 €