Details

Deep Democracy in der Organisations- entwicklung


Deep Democracy in der Organisations- entwicklung

Treiber für den Wandel - Spannungsfelder und Störungen positiv nutzen
Systemisches Management, Band 10133 1. Auflage 2016

von: Caspar Fröhlich

39,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel
Format: PDF
Veröffentl.: 14.09.2016
ISBN/EAN: 9783791037431
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 264

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Deep Democracy - auch unter dem Begriff Prozessarbeit bekannt - ist ein Ansatz, der Individuen und Gruppen fördert, die eigenen Vorstellungen, Empfindungen und Wahrnehmungen in die Zusammenarbeit mit anderen Personen und Teams klarer und transparenter einzubringen und damit das Gesamtsystem voranzubringen. Grundanliegen ist, dass alle Stimmen in einer Gruppe als gleich wichtig beachtet werden.Das Buch legt den konzeptionellen Ansatz von Deep Democracy dar, beschreibt die Rahmenkonzepte und erläutert sie anhand exemplarischer Praxisfälle. Der Fokus liegt dabei auf den Aspekten, die für das Deep-Democracy-Vorgehen typisch oder besonders sind. Im Kapitel »Spezialthemen« werden ausgewählte Fragen rund um die Anwendung vertieft.
Willkommen bei Deep DemocracyGrundlagen Deep−Democracy−Paradigma Instrumente und Methoden Deep Democracy aus der Anwender−Perspektive Beispiele praktischer Anwendungen in Organisationen Deep−Democracy−inspirierte Anregungen für typische Fragestellungen in Organisationen Interesse an Deep Democracy? Service und weitere Informationen zu Deep Democracy
Wie es gelingt, alle Stimmen in einer Gruppe als gleich wichtig zu beachten. Das Buch beschreibt die Rahmenkonzepte und erläutert sie anhand exemplarischer Praxisfälle.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Modernes Handelsmanagement
Modernes Handelsmanagement
von: Thomas Rudolph
PDF ebook
29,95 €
Kommunikation für Banken und Versicherer
Kommunikation für Banken und Versicherer
von: Marcus Reinmuth, Inga Ellen Kastens, Patrick Voßkamp
EPUB ebook
49,95 €