Details

Die Europäische Aktiengesellschaft


Die Europäische Aktiengesellschaft

Recht, Steuern und Betriebswirtschaft der Societas Europaea
2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2005

von: Manuel René Theisen, Martin Wenz

99,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 10.11.2005
ISBN/EAN: 9783799261258
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 926

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Viele Unternehmen schätzen die Rechtsform der Europäischen Aktiengesellschaft, weil sie es ermöglicht, grenzüberschreitend nach einheitlichen europäischen Regeln zu agieren.Auf der Basis der Entwicklungen auf EU-Ebene wird erörtert:GründungSitzverlegungCorporate GovernanceMitbestimmungFinanzierungRechnungslegungPrüfungPublizitätBesteuerungWer von den Vorteilen der SE profitieren will, kommt an diesem Standardwerk nicht vorbei.
Flaggschiff des europäischen Gesellschaftsrechts. Viele Unternehmen schätzen die Rechtsform der Europäischen Aktiengesellschaft, weil sie es ermöglicht, grenzüberschreitend nach einheitlichen europäischen Regeln zu agieren. Auf der Basis der Entwicklungen auf EU-Ebene erörtern die Autoren vor allem Gründung, Sitzverlegung, Corporate Governance, Mitbestimmung, Finanzierung, Rechnungslegung, Prüfung, Publizität und Besteuerung. Wer von den Vorteilen der SE profitieren will, kommt an diesem Standardwerk nicht vorbei.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Das Grundsatzwerk zur Europäischen Aktiengesellschaft mit einem Geleitwort von Frits Bolkestein.In der 2. Auflage: Eine Einführung der SE in den EU-Mitgliedstaaten.
Prof. Dr. Martin Wenz, Lehrstuhl Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Internationales und Liechtensteinisches Steuerrecht an der Universität Liechtenstein in Vaduz.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Grundsatzwerk zur Europäischen Aktiengesellschaft
Mit einem Geleitwort von Frits Bolkestein
In der 2. Auflage: Einführung der SE in den EU-Mitgliedstaaten
Flagship of European corporate law. Many companies appreciate the legal forms of the European corporation because it makes it possible to operate in a cross-border manner according to the uniform European rules. On the basis of developments on the EU level, the authors primarily explain foundation, transfer of domicile, corporate governance, co-determination, financing, accounting, auditing, disclosure and taxation. Anyone who wants to benefit from the advantages of the Societas Europaea (SE) must read this standard work.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

International Financial Reporting Standards
International Financial Reporting Standards
von: KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG
PDF ebook
49,95 €
Grundzüge des Wirtschaftsprivatrechts
Grundzüge des Wirtschaftsprivatrechts
von: Frank Hohmeister, Bernd P. Pietschmann, Dietmar Vahs
PDF ebook
29,95 €
Die Haftung des Geschäftsführers
Die Haftung des Geschäftsführers
von: Volker Muschalle, Thilo Schultze
PDF ebook
44,95 €