Details

Ökonomie 2.0


Ökonomie 2.0

99 überraschende Erkenntnisse
1. Aufl.

von: Norbert Häring, Olaf Storbeck

14,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 13.04.2007
ISBN/EAN: 9783799262026
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 229

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ökonomie 2.0 stellt eindrucksvoll unter Beweis: Volkswirtschaft ist keine staubtrockene Wissenschaft.Was passiert, wenn ein Kindergarten Strafgebühren für verspätetes Abholen der Kinder einführt? - Die Verspätungen nehmen zu. Wer sind die größten Gewinner der Globalisierung? - Die Ärmsten der Armen in der Dritten Welt. Womit verdienen Fitnessstudios und Anbieter von Internet-Zugängen das meiste Geld? - Mit der Faulheit und Irrationalität ihrer Kunden. 99 Fallbeispiele fördern verblüffende, neue Erkenntnisse zu Tage. Ganz ohne Formeln und theoretischen Ballast präsentieren die Autoren aktuelle Ergebnisse bedeutender Ökonomen und erweitern die volkswirtschaftlichen Kenntnisse der Leser. Den Autoren gelingt der Geniestreich, mit leichter Feder komplexe Zusammenhänge zu veranschaulichen. Vor allem Studenten werden davon profitieren.
Was passiert, wenn ein Kindergarten Strafgebühren für verspätetes Abholen der Kinder einführt? " Die Verspätungen nehmen zu. Wer sind die größten Gewinner der Globalisierung? " Die Ärmsten der Armen in der Dritten Welt. Womit verdienen Fitnessstudios und Anbieter von Internet-Zugängen das meiste Geld? " Mit der Faulheit und Irrationalität ihrer Kunden.

'Ökonomie 2.0' stellt eindrucksvoll unter Beweis: Volkswirtschaft ist keine staubtrockene Wissenschaft. 99 Fallbeispiele fördern verblüffende, neue Erkenntnisse zu Tage. Ganz ohne Formeln und theoretischen Ballast präsentieren die Autoren aktuelle Ergebnisse bedeutender Ökonomen und erweitern die volkswirtschaftlichen Kenntnisse der Leser. Den Autoren gelingt der Geniestreich, mit leichter Feder komplexe Zusammenhänge zu veranschaulichen. Vor allem Studenten werden davon profitieren.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Dieses Buch bietet leicht zu lesende, fundierte Fakten. Die VWL wird in anschaulichen Fallbeispielen dargestellt mit Erkenntnissen bedeutender Ökonomen.Es ist zudem Gewinner des "getAbstract Wirtschaftsbuchpreises 2007".
Dr. Norbert Häring studierte Volkswirtschaftslehre in Heidelberg und Saarbrücken und promovierte beim ehemaligen Wirtschaftsweisen Olaf Sievert in Regionalpolitik. Nach Stationen bei Commerzbank, Börsen-Zeitung und Financial Times Deutschland ist er seit 2002 beim Handelsblatt in Frankfurt Korrespondent für Geldpolitik, Finanzmärkte und Ökonomie.
Olaf Storbeck studierte von 1995 bis 2000 Volkswirtschaftslehre in Köln und besuchte die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Während des Studiums schrieb er u.a. für "Die Zeit", "Der Spiegel" und "Die Welt". Nach dem VWL-Examen ging er 2001 zum Handelsblatt, wo er heute verantwortlicher Redakteur Wirtschaftswissenschaften ist.
Axel Ockenfels promovierte 1998 in der Volkswirtschaftslehre an der Universität Magdeburg und habilitierte sich hier vier Jahre später. Seit 2003 ist er Professor für Wirtschaftliche Staatswissenschaft der Universität Köln sowie Direktor des Energiewirtschaftlichen Instituts und des Laboratoriums für Experimentelle Wirtschaftsforschung. 2005 erhielt er für seine Arbeiten mit dem Leibniz-Preis den höchstdotierten und wichtigsten deutschen Forschungspreis. 2006 wurde ihm vom Verein für Socialpolitik der Hermann Heinrich Gossen-Preis verliehen.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Gewinner des "getAbstract Wirtschaftsbuchpreis 2007"
Volkswirtschaft in Fallbeispielen
Neue Erkenntnisse bedeutender Ökonomen
Fundierte Fakten leicht zu lesen
Mit einer Einführung von Axel Ockenfels
What happens when a nursery school starts to charge a fine when parents pick up their children late? " The latecomers increase. Who benefits the most from globalisation? " The poorest of the poor in the third world. How do fitness studios and providers of Internet access earn most of their money? " From the laziness and irrationality of their customers.
Economy 2.0 makes an impressive case for the argument that economics is not a dry science. 99 case studies bring new, astonishing findings to light. Completely without formulas and theoretical ballast, the authors present current findings of prominent economists and expand the economic knowledge of their readers. The authors manage to make complex relationships clear thanks to their clear writing style. Students in particular will benefit from this approach.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Markt und Macht
Markt und Macht
von: Norbert Häring
PDF ebook
19,95 €
Geld macht doch glücklich
Geld macht doch glücklich
von: Joachim Weimann, Andreas Knabe, Ronnie Schöb
PDF ebook
29,95 €
Stimmt es, dass...?
Stimmt es, dass...?
von: Norbert Häring
PDF ebook
14,95 €