Details

Praxis der Gesamtbanksteuerung


Praxis der Gesamtbanksteuerung

Methoden - Lösungen - Anforderungen der Aufsicht
1. Aufl.

von: Peter Bartetzky, Marcus J. Chromik, Willi Schwarz, Tobias Volk, Carsten S. Wehn, Ulrich von Zanthier

59,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.10.2012
ISBN/EAN: 9783799266017
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 245

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zunächst werden die aktuelle Praxis und Best Practice erläutert und u. a. Methoden zur Ermittlung des Eigenkapitalbedarfs auf der Gesamtbankebene sowie für die einzelnen Risiken vorgestellt. Die gegenwärtigen und die sich abzeichnenden Anforderungen der Aufsicht stehen dann in einem zweiten Teil im Mittelpunkt: Diskutiert werden die derzeitigen Regelungen, aber auch die Erwartungshaltung der Aufsicht und mögliche Interpretationsspielräume. Mit Praxisberichten aus deutschen Kreditinstituten.
Ganzheitliche Darstellung der Gesamtbanksteuerung. Zunächst werden die aktuelle Praxis und Best Practice erläutert und u. a. Methoden zur Ermittlung des Eigenkapitalbedarfs auf der Gesamtbankebene sowie für die einzelnen Risiken vorgestellt. Die gegenwärtigen und die sich abzeichnenden Anforderungen der Aufsicht stehen dann in einem zweiten Teil im Mittelpunkt: Diskutiert werden die derzeitigen Regelungen, aber auch die Erwartungshaltung der Aufsicht und mögliche Interpretationsspielräume. Mit Praxisberichten aus deutschen Kreditinstituten.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Eine Übersicht aller Aspekte der Gesamtbanksteuerung sowie der Blick auf die aktuelle Praxis und Best Practice hat einen sehr hohen Anwendernutzen.
Dr. Peter Bartetzky ist Geschäftsführer der TriSolutions GmbH in Hamburg. Dr. Tobias Volk ist in der Zentrale der Deutschen Bundesbank zuständig für die Formulierung bankaufsichtlicher Anforderungen an Risikotragfähigkeitskonzepte und die internationale Koordinierung auf diesem Gebiet.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Übersicht aller Aspekte der Gesamtbanksteuerung
Blick auf die aktuelle Praxis und Best Practice
Hoher Anwendernutzen
An integrated description of overall bank management. The current practice and best practice are explained at the beginning, including methods for the determination of the equity requirements on the level of the entire bank, as well as the individual risks. The present and already looming requirements of banking supervision are the focus in the second section: It discusses the current regulations, but also the expectations of supervision and possible interpretation leeway. With practice reports from German credit institutes.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Szenarioanalysen und Stresstests in der Bank- und Versicherungspraxis
Szenarioanalysen und Stresstests in der Bank- und Versicherungspraxis
von: Walter Gruber, Marcus R. W. Martin, Carsten S. Wehn
PDF ebook
99,95 €
Wertpapiermanagement
Wertpapiermanagement
von: Manfred Steiner, Christoph Bruns, Stefan Stöckl
PDF ebook
39,95 €
Aktives Management von Corporate-Bond-Portfolios und Kreditrisiken
Aktives Management von Corporate-Bond-Portfolios und Kreditrisiken
von: Frank Hagenstein, Alexander Mertz, Jan Seifert
PDF ebook
99,95 €