Details

Private Banking und Family Office


Private Banking und Family Office

Markt, Geschäftsmodelle, Produkte, rechtliche und steuerliche Aspekte
2. überarbeitete und aktualisierte Auflage 2012

von: Dirk Farkas-Richling, Thomas R. Fischer, Andreas Richter

129,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 17.07.2012
ISBN/EAN: 9783799265775
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 639

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Private Banking und Family Office sind wichtige Geschäftsfelder in Banken und Steuerkanzleien. Berater in diesem Bereich müssen individuell auf die anspruchsvolle Kundschaft eingehen. Zu einzelnen Anlageformen sollten sie ebenso Auskunft geben können wie zu Erbschafts- und Stiftungsfragen. Die Neuauflage informiert umfassend über:den Markt in Deutschland, Österreich und der Schweizdie Geschäftsmodelle, Beratungsleistungen und Produktedie rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen
Hochvermögende Kunden professionell beraten. Private Banking und Family Office sind wichtige Geschäftsfelder in Banken und Steuerkanzleien. Berater in diesem Bereich müssen individuell auf die anspruchsvolle Kundschaft eingehen. Zu einzelnen Anlageformen sollten sie ebenso Auskunft geben können wie zu Erbschafts- und Stiftungsfragen. Die Neuauflage informiert umfassend über den Markt in Deutschland, die Geschäftsmodelle, Beratungsleistungen und Produkte sowie die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen des Private Banking und des Family Office.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Die unverzichtbare Arbeitshilfe überarbeitet und aktualisiert mit jüngsten Entwicklungen und Auswirkungen der Finanzkrise. Rechtsstand: 1. März 2012
Herausgeber
Dirk Farkas-Richling ist Director der schweizerischen Bank Sarasin & Cie AG und betreut das Produktangebot für deutsche Off-Shore-Kunden. Zuvor war er mehrere Jahre für eine deutsche Privatbank tätig und hat dort das Produktangebot des Private Banking und Family Offi ce der Bankengruppe mit aufgebaut. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen zu Kapitalanlagethemen und spezialisiert auf die Selektion und Beratung zur Investition in außerbörsliche Beteiligungen; insbesondere aus dem Immobilien-, Private-Equity- und Infrastruktur-Segment.

Thomas R. Fischer ist Sprecher des Vorstandes der Family Offi ce Bank Marcard, Stein & CO. Er verantwortete die inzwischen erfolgreich abgeschlossene Umstrukturierung des Hauses von einer Universalbank zu einem Multi Family Offi ce mit Banklizenz.

Dr. Andreas Richter, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, ist Partner der Sozietät P+P Pöllath + Partners und betreut dort den Bereich private Großvermögen. Zuvor war er im New Yorker Büro einer internationalen Großkanzlei tätig. Dr. Andreas Richter ist Leiter und Dozent des Postgraduierten-Studiengangs »Unternehmensnachfolge Erbrecht Vermögen« der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er nimmt mehrere Mandate in Beiräten, Anlageausschüssen und Vorständen von Stiftungen und Family Offi ces und als Testamentsvollstrecker wahr. Als Anwalt ist er spezialisiert auf die rechtliche und steuerliche Beratung bei Vermögensund Erbfolgeplanung, Stiftungserrichtungen, Familiengesellschaften, den Aufbau von Family Offi ces und die internationale Rechts- und Steuerberatung für Private Clients.

Autoren
Dr. Katrin Baedorf ist seit März 2009 Inhaberin der Commerzbank Juniorprofessur für Private Banking an der WHU " Otto Beisheim School of Management. Ihre Dissertation fertigte sie am Center of Private Banking der WHU zum Thema »Performance Messung von Kundenportfolios im Private Banking« an. Der Schwerpunkt der aktuellen Forschungsarbeit konzentriert sich auf die Bereiche des Asset Management mit illiquidem Vermögen und der Messung der Dienstleistungsqualität im Private Banking. Dabei liegt ein Fokus auch auf Einfl üssen aus der Behavioral Finance.

Prof. Dr. Petra Buck-Heeb ist Inhaberin des Lehrstuhls für Zivilrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Leibniz Universität Hannover und Mitglied der Forschungsstelle für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Kapitalmarktstrafrecht.

Dr. Volker C. Christians ist seit 1991 Berater bei der Personalberatung Egon Zehnder International, Berlin. Seine Expertise liegt in Such- und Beratungsaufträgen im Finanzsektor, u. a. in den Bereichen Wealth Management und Corporate Banking.

Dr. Jens Escher, LL.M. ist Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht bei P + P Pöllath + Partners im Bereich Nachfolge und Vermögen. Seine Tätigkeit umfasst unter anderem die rechtliche und steuerliche Beratung in Bezug auf die internationale Vermögensstrukturierung und Nachfolgeplanung sowie zu Familienstiftungen, Gründung von Familiengesellschaften und Wegzug.

Dirk Farkas-Richling s. o. Herausgeber.

Thomas R. Fischer s. o. Herausgeber.

Gabi Jansen ist Steuerberaterin bei der Treuhand- und Revisions-AG Niederrhein, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft, Krefeld. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die steuerliche Beratung von Kreditinstituten in Bezug auf Steuerfragen der Bankkunden, Vermögensverwaltungen und Privatpersonen mit fachlicher Ausrichtung auf private Kapitalanlagen.

Dr. Christian Jasperneite ist CIO der Privatbank M.M. Warburg & CO. Dort ist er u. a. zuständig für die Herleitung und Implementierung der taktischen und strategischen Allokation. Zuvor war er im Makroresearch von M.M. Warburg & CO sowie als CIO des Family Offi ces Marcard, Stein & Co tätig.

Dr. Thomas A. Jesch, LL.M. Taxation (Georgetown), praktiziert als Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht in den Bereichen Steuerrecht, Investmentrecht, Private Equity, Corporate Finance und Mergers and Acquisitions, seit März 2006 als Counsel bei Kaye Scholer (Germany) LLP in Frankfurt am Main. Er ist Dozent an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Dr. Dieter Kaiser ist geschäftsführender Gesellschafter der Robus Capital Management Limited, einem auf hochverzinsliches Fremdkapital in Europa fokussierten Investmenthaus mit Sitz in London. Von 2007 bis 2011 arbeitete er als Manager mehrerer Hedgefonds-Portfolios bei der Feri Institutional Advisors GmbH in Bad Homburg. Er ist Autor einer Vielzahl an Fachpublikationen zum Themengebiet der Alternative Investments und häufi ger Sprecher auf Industriekonferenzen. Auf der akademischen Seite ist Dr. Kaiser Research Fellow am Centre for Practical Quantitative Finance der Frankfurt School of Finance and Management. Er ist Diplom-Betriebswirt, hält einen Master-Abschluss in Finance sowie den Doktorgrad in Wirtschaftswissenschaften.

Ingrid Kindsmüller ist Chief Compliance Offi cer der M.M.Warburg Bank und in dieser Funktion auch für weitere Banken und Unternehmen der Warburg Bankengruppe verantwortlich. Davor war sie über sechs Jahre Geschäftsführerin der M.M.Warburg & CO Schiffahrtstreuhand GmbH.

Andrea Korte ist Geschäftsführerin der factor-i GmbH Korte|von Rosen|Cie. und berät Banken und Finanzdienstleister im kapitalmarktrechtlichen Bereich. Zuvor war sie über zehn Jahre in leitenden Funktionen bei Sal. Oppenheim und Macquarie für die rechtliche Betreuung des Wertpapieremissionsgeschäfts in Deutschland und im europäischen Ausland zuständig.

Ilmhart-Wolfram Kühn, Manager zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Diplom-Betriebswirt, Certifi ed Financial Planner, langjährige Berufs- und Beratungserfahrung in den Themenbereichen Privatkundengeschäft und Private Wealth Banking, Leitung des Competence Team Private Wealth Banking und Autor der zeb/-Private-Wealth-Banking-Studie.

Dr. Katrin Lumma, Partnerin zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, promovierte Diplom-Volkswirtin, langjährige Beratungserfahrung im Vertrieb Privatkundengeschäft und verantwortlich für die Competence Unit Vertrieb.

Dr. Detlef Mertens ist geschäftsführendes Mitglied des Verwaltungsrates der WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A. In dieser Funktion verantwortet er u. a. das Risikocontrolling. Gleichzeitig ist er seit 2009 Geschäftsführer der IntReal International Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH in Hamburg.

Marcus Müller studierte an der TU-Chemnitz und der Universidad de Salamanca. Er ist Diplom-Volkswirt und Chartered Alternative Investment Analyst. Seine berufl iche Laufbahn hat Herr Müller in Frankfurt und Paris begonnen. Seit 2007 ist er in Wien tätig, wo er sich auf die Analyse und den Portfolioeinsatz von Single Hedgefonds, Dach-Hedgefonds und Managed Account Plattformen spezialisiert hat.

Dr. Andreas Richter s.o. Herausgeber.

Dr. Daniela Rothe, LL.M. Private Wealth Management (Münster) ist als Rechtsanwältin/Fachanwältin für Steuerrecht in der Sozietät SZA Schilling, Zutt & Anschütz RechtsanwaltsAG tätig. Ihre Tätigkeit umfasst unter anderem die rechtliche und steuerliche Beratung von Unternehmern und Unternehmensgruppen auf dem Gebiet des in- und ausländischen Steuerrechts sowie der Nachfolgeplanung.

Dr. Markus Rudolf ist Prorektor der und seit 1998 Ordinarius und Inhaber des Stiftungslehrstuhls für Finanzwirtschaft an der WHU " Otto Beisheim School of Management. Außerdem ist er Leiter des WHU Center of Private Banking. Zuvor promovierte er und habilitierte sich an der Universität St. Gallen. Seine jüngsten Publikationen beschäftigen sich mit Private Banking, Asset und Risk Management sowie mit der Bewertung von Derivaten. Er ist Mitglied des Redaktionsausschusses der Zeitschrift »Financial Markets and Portfolio Management«. Er ist wissenschaftlicher Leiter bei der DVFA " Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management. Zudem hat er Aufsichtsratspositionen bei Black Rock Asset Management Deutschland AG und bei der Brain Capital GmbH inne.

Dr. Dominik Schaller ist Berater im Zürcher Büro der Personalberatung Egon Zehnder International. Er ist Teil der globalen Financial Services Practice und spezialisiert auf die Bereiche Asset Management, Private Banking und Versicherungen.

Willys H. Schneider ist Partnerin der Sozietät Kaye Scholer LLP in New York. Sie berät in allen Bereichen des Steuerrechts mit Schwerpunkten bei der Strukturierung von Private-Equity-Fonds und REITs, Structured Finance und Securitization sowie bei grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen. Frau Schneider ist Mitglied des Board of Directors des International Tax Institute in New York.

Dr. Heike Schwesinger ist Inhaberin der Personalberatung Schwesinger+Cie. Sie berät u. a. Familienunternehmer bei der Unternehmensnachfolge, der Besetzung von Aufsichtsräten/Beiräten sowie bei der Rekrutierung für Family Offi ces.

Dr. Raimund Steiner ist seit 1992 Berater bei Egon Zehnder International, Wien. Als Mitglied der Financial Services Practice ist er spezialisiert auf Such- und Beratungsaufträge im Finanzsektor.

Dr. Jens Steinmüller ist Rechtsanwalt bei P + P Pöllath + Partners Berlin und dort im Bereich Private Funds tätig. Er berät neben Initiatoren von Beteiligungsprogrammen unter anderem Family Offi ces und andere Investoren im Zusammenhang mit der Strukturierung und Umsetzung von Kapitalanlagevorhaben sowie die Errichtung von Fonds für alternative Investments. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und Dozent an der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster.

Rainer Stolten ist Geschäftsführer der M. M. Warburg & CO Assekuranzmakler GmbH, dem Versicherungsmakler des Warburg Verbundes. Im gehobenen Privatkundengeschäft werden individuelle Versicherungslösungen zum Schutz von Vermögenswerten geschaffen.

Andrea Syring (lic. rer. pol.), Certifi ed Financial Planner, war Kundenbetreuerin im strategischen Family Offi ce bei Marcard, Stein & Co. Davor war sie bei
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Die unverzichtbare Arbeitshilfe überarbeitet und aktualisiert
Neu: Jüngste Entwicklungen und Auswirkungen der Finanzkrise
Rechtsstand: 1. März 2012
Providing professional advice to high net-worth clients. Private banking and family office are important areas of business in banks and tax consultancies. Consultants in this area must take an individual approach to the demanding clientele. They should provide information on the individual forms of investment, as well as issues related to inheritance and foundations. The new editions offers comprehensive information on the market in Germany, Austria and Switzerland, the business models, consulting services and products and the legal and basic tax conditions of private banking and the family office.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Entwicklungen der Betriebswirtschaftslehre
Entwicklungen der Betriebswirtschaftslehre
von: Eduard Gaugler, Richard Köhler
PDF ebook
79,95 €
Evolutionäre Organisationstheorie
Evolutionäre Organisationstheorie
von: Werner Kirsch, David Seidl, Dominik Aaken
PDF ebook
49,95 €