[1]

Hinweis zum Urheberrecht

Abbildung

Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft · Steuern · Recht GmbH, Stuttgart

Impressum

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.dnb.de abrufbar.

Print:ISBN: 978-3-7910-3479-9Bestell-Nr.: 20264-0001
ePub:ISBN: 978-3-7910-3880-3Bestell-Nr.: 20264-0100
ePDF:ISBN: 978-3-7992-7019-9Bestell-Nr.: 20264-0150

Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlages unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

© 2017 Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft · Steuern · Recht GmbH
www.schaeffer-poeschel.de
info@schaeffer-poeschel.de

Umschlagentwurf: Goldener Westen, Berlin
Umschlaggestaltung: Kienle gestaltet, Stuttgart
Satz: Claudia Wild, Konstanz

Oktober 2017

Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart
Ein Tochterunternehmen der Haufe Gruppe

Vorwort

Mergers & Acquisitions sind der wirtschaftlich interessierten Öffentlichkeit als oftmals wertvolles, manchmal sogar entscheidendes Werkzeug für Unternehmen und Unternehmer bekannt. Die zahlreichen Publikationen unterstreichen das große Interesse an der Thematik. Es finden sich vor allem umsetzungsorientierte Zusammenstellungen der zahlreichen technischen Möglichkeiten mit Schwerpunkt auf den juristischen, betriebs- oder finanzwirtschaftlichen Details, etwa der Due Diligence, der Unternehmensbewertung oder der Post-Merger-Integration.[2]

Das vorliegende Buch beleuchtet das Thema M&A aus einem ganz anderen Blickwinkel – dem eines Entscheiders:

Zahlreiche Abbildungen vermitteln dem Leser einen schnellen Einstieg in die einzelnen Themen, Projektabschnitte und Module und bringen das Wesentliche auf den Punkt.

Zielgruppe sind insbesondere Unternehmer, Manager und andere Entscheidungsträger – auch aus der Beratungswelt – sowie mit dem Themenkomplex Mergers & Acquisitions befasste Studenten in Master-Programmen. Das Buch vermittelt fundiertes und akademisch reflektiertes Praxiswissen.

Unser Dank geht an den Verlag Schäffer-Poeschel, dort insbesondere Herrn Martin Bergmann und die Lektorin, für die gute und effiziente Zusammenarbeit bei der Herausgabe dieses Buches. Die Autoren bedanken sich zudem für die Unterstützung und kritische Diskussion bei ihren Kollegen Christoph Corinth, Silvan Drasch, Martin Geissler und Dr.  Franz X. Keilhofer. Hervorzuheben ist Frau Maria Magdalena Maier für die Projektleitung und Koordination.[3]

Ein weiterer Dank gilt den Gastautoren für deren Beiträge zur Perspektivenerweiterung des Buches: Prof. Dr. Christian Aders, Vorstandsvorsitzender, und Dominik Degen, Manager (beide ValueTrust Financial Advisors SE), Thomas Dorschner, Head of Group M&A (Celesio AG), Dr. Dominik Heiß, Project Manager M&A (MAN Diesel & Turbo SE), Dr. Andreas Kloyer, Partner (Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH), Tilo Szantho von Radnoth, Leiter Controlling Services (CA Immo Deutschland GmbH) sowie Andreas Schuster, internationaler Investor und Chairman SBCF & Cie., New York.

Gerne nehmen wir Anregungen und Kritik entgegen, die der Leser uns gerne direkt unter borowicz@dhbw-karlsruhe.de und michael.schuster@sbcf.de zukommen lassen kann.

Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern viel Inspiration und Freude mit unserem Buch.


Karlsruhe/München, April 2017
Prof. Dr. Frank Borowicz, Dr. Michael Schuster

Verzeichnis der Abkürzungen

AGAktiengesellschaft
AktGAktiengesetz
AKVAufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten
AOAbgabenordnung
APVAdjusted Present Value
B2BBusiness-to-Business
BATNABest Alternative to a Negotiated Agreement
BBodSchGBundes-Bodenschutzgesetz
BFuPBetriebswirtschaftliche Forschung und Praxis
BGBBürgerliches Gesetzbuch
BMCBusiness Model Canvas
CAPMCapital Asset Pricing Model
CARCumulative Abnormal Return
CDAXComposite DAX
CEOChief Executive Officer
CFOChief Financial Officer
COOChief Operating Officer
CRMCustomer-Relationship-Management
DAXDeutscher Aktienindex
DCFDiscounted Cash Flow
DDDue Diligence
EBITEarnings before Interest and Taxes
EBITDAEarnings before Interest, Taxes, Depreciation and Amortization
EKEigenkapital
ERPEnterprise Resource Planning
FKFremdkapital
FRWFinanz- und Rechnungswesen
GDPGross Domestic Product
GewStGewerbesteuer
GmbHGesellschaft mit beschränkter Haftung
GmbHGGesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung
GoFGeschäfts- oder Firmenwert
GuV-RechnungGewinn-und-Verlust-Rechnung
GWBGesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen
HGBHandelsgesetzbuch
IDWInstitut der Wirtschaftsprüfer
IFRSInternational Financial Reporting Standards
InsOInsolvenzordnung
ISOInternational Organization for Standardization
IuKIT- und Kommunikationssysteme
KStKörperschaftsteuer
LBOLeveraged Buy-out
LoILetter of Intent
M&AMergers and Acquisitions
MACMaterial Adverse Change
MBIManagement Buy-in
MBOManagement Buy-out
MoUMemorandum of Understanding
MRPMarktrisikoprämie
NDAnon-disclosure agreement
NewCoNew Company
NWCNet Working Capital
PMIPost-Merger-Integration
PPSProduktionsplanungs- und Steuerungssystem
Q&AQuestions & Answers
ROCEReturn on Capital Employed
ROIReturn on Investment
S&PStandard and Poors
SESocietas Europaea
SGFstrategisches Geschäftsfeld
SPASale and Purchase Agreement/Share Purchase Agreement
US-GAAPUnited States Generally Accepted Accounting Principles
VDDVendor Due Diligence
W&IWarranty & Indemnity Insurance
WACCWeighted Average Cost of Capital
WpHGWertpapierhandelsgesetz
WpÜGWertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz
ZOPAZone of Potential Agreement[4-5]