Details

Stimmt es, dass...?


Stimmt es, dass...?

Respektlose Fragen zu Wirtschaftsordnung und Wirtschaftskrise
1. Aufl.

von: Norbert Häring

14,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 09.11.2012
ISBN/EAN: 9783799267106
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 165

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Manche Fragen zur Wirtschaftswelt bleiben ungestellt - weil die Antwort zu kompliziert oder die Frage zu respektlos sein könnte? Genau solche Fragen stellt Norbert Häring täglich in der Handelsblatt-Kolumne „Stimmt es, dass ..."... Ist der Rettungsschirm ESM eine verkappte Bank?... Soll Griechenland vielleicht gar nicht saniert werden?... Bringt eine Frauenquote ungeeignete Kandidatinnen an die Spitze?... Verdienen die Vorstände wirklich, was sie verdienen?Seine Antworten präsentiert Norbert Häring mit klaren Worten: Pointierte Analysen, die aktuelles Wirtschaftsgeschehen und Ökonomielehre zusammenbringen.In leichtem Ton legt er einfache Zusammenhänge offen.Für alle, die die Ordnung unserer Wirtschaft durchschauen und ihre Krise verstehen wollen.
Manche Fragen zur Wirtschaftswelt bleiben ungestellt " weil die Antwort zu kompliziert oder die Frage zu respektlos sein könnte? Genau solche Fragen stellt Norbert Häring täglich in der Handelsblatt-Kolumne "Stimmt es, dass ""

" Ist der Rettungsschirm ESM eine verkappte Bank?
" Soll Griechenland vielleicht gar nicht saniert werden?
" Bringt eine Frauenquote ungeeignete Kandidatinnen an die Spitze?
" Verdienen die Vorstände wirklich, was sie verdienen?

Seine Antworten präsentiert Norbert Häring mit klaren Worten: Pointierte Analysen, die aktuelles Wirtschaftsgeschehen und Ökonomielehre zusammenbringen. In leichtem Ton legt er einfache Zusammenhänge offen. Für alle, die die Ordnung unserer Wirtschaft durchschauen und ihre Krise verstehen wollen.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Ein Buch mit provokanten Fragen und pointierten Analysen zur wirtschaftlichen Lage.Es ist vom Autor der erfolgreichen Wirtschaftsbücher "Ökonomie 2.0" und "Markt und Macht", sowie bekannt aus der täglichen Handelsblatt-Kolumne "Stimmt es, dass …".
Norbert Häring ist seit 1997 Wirtschaftsjournalist bei überregionalen Zeitungen und Autor populärer Wirtschaftsbücher. Der promovierte Volkswirt war zuvor auch als Bankanalyst und Redenschreiber tätig. Er ist Gründungsmitglied und Co-Direktor der Ökonomenvereinigung World Economics Association mit über 10000 Mitgliedern weltweit, sowie Mitherausgeber der Fachzeitschrift World Economic Review. Sein preisgekrönter Wirtschaftsbestseller Ökonomie 2.0 (mit Olaf Storbeck) wurde in vier Sprachen übersetzt. Er ist beim Handelsblatt verantwortlich für die wirtschaftswissenschaftliche Berichterstattung.
Norbert Häring lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main. Er spielt gern Volleyball, ist passionierter Backgammon-Spieler und geht, so oft Zeit und Wind es erlauben, Windsurfen.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Provokante Fragen und pointierte Analysen zur wirtschaftlichen Lage
Vom Autor der erfolgreichen Wirtschaftsbücher "Ökonomie 2.0" und "Markt und Macht"
Bekannt aus der täglichen Handelsblatt-Kolumne "Stimmt es, dass ""
Many questions about economics remain unasked, perhaps because the answers might be too complicated or because the questions might be too disrespectful. It is precisely these questions that Norbert Häring asks in his Handelsblatt newspaper column "Stimmt es, dass "?" (Is it true that...?)

" Is the European Union's ESM rescue funding programme actually a bank in disguise?
" Would it be better to not try to shore up Greece's economy?
" Does a quota system for women put unsuitable candidates in top positions?
" Do top-level executives really deserve the amounts they earn?

Nobert Häring provides straightforward answers to such questions: pointed analyses that bring together current economic events and economic theory. With his relaxed style of writing, he makes relationships easy to understand. This book was written for everyone who would like to comprehend the structure of the economy and the nature of the economic crisis.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ökonomie 2.0
Ökonomie 2.0
von: Norbert Häring, Olaf Storbeck
PDF ebook
14,95 €
Wirtschaftsgeschichte neu denken
Wirtschaftsgeschichte neu denken
von: Philipp Robinson Rössner
EPUB ebook
24,95 €
VWL für Finanzpraktiker
VWL für Finanzpraktiker
von: Oliver Letzgus
EPUB ebook
29,95 €