Details

Wirtschafts- und Unternehmensethik


Wirtschafts- und Unternehmensethik

Eine Einführung
1. Auflage 2014

von: Peter Michael Bak

19,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel
Format: PDF
Veröffentl.: 10.06.2014
ISBN/EAN: 9783799269223
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 125

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Ist die Wirtschaft ein System mit eigenen Gesetzen? Lässt sich wirtschaftliches Handeln und moralisch gutes Handeln überhaupt in Einklang bringen oder ist es ein Widerspruch in sich? Welche Methoden und Konzepte eignen sich zur Umsetzung moralischen Handelns und Entscheidens?In seiner Einführung erläutert der Autor die wichtigsten ethischen Grundbegriffe, stellt Methoden der moralischen Entscheidungsfindung vor und untersucht die Verantwortung von Konsumenten, Produzenten und Investoren. Er beleuchtet, welche ethischen Problemstellungen sich innerhalb des unternehmerischen Handelns ergeben und betrachtet die wirtschaftsethischen Rahmenbedingungen.Ein Kapitel über den Einfluss der Medien rundet das Werk ab.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Eine Einführung in die Wirtschaftsethik mit den Grundbegriffe der Ethik: Wie sollen wir handeln? Wirtschaftsethische Rahmenbedingungenund zahlreiche Fallstudien, u.a. Produktionsbedingungen in der Textilindustrie, komplettieren das Werk.
Diplom-Psychologe Prof. Dr. Peter M. Bak lehrt an der Hochschule Fresenius in Köln und der Donau-Universität Krems. Er ist als Berater für Unternehmen sowie als Coach für Fach- und Führungskräfte tätig.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Innovationsmanagement für die Praxis
Innovationsmanagement für die Praxis
von: Roman Stöger
PDF ebook
39,95 €
Digital Community Management
Digital Community Management
von: Julia Tanasic, Cordula Casaretto
PDF ebook
49,95 €
Reinventing Leadership Development
Reinventing Leadership Development
von: Joana Krizanits, Martina Eissing, Kurt Stettler
EPUB ebook
49,95 €