Details

Wissensbilanzen im Mittelstand


Wissensbilanzen im Mittelstand

Kapitalmarktkommunikation, Immaterielle Werte, Lageberichterstattung, Integrated Reporting, XBRL
1. Auflage 2013

von: Thomas M. Fischer, Inge Wulf

49,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 13.05.2013
ISBN/EAN: 9783799267175
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 234

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Wissensbilanzen sind die Basis für die Bestimmung und Messung immaterieller Werte - sie zeigen die Zusammenhänge zwischen den Zielen, den Geschäftsprozessen, dem intellektuellen Kapital und dem Erfolg eines Unternehmens.Das Buch befasst sich mit den Voraussetzungen für die Entwicklung einer einheitlichen Berichtsstruktur von Wissensbilanzen. Es zeigt auch, wie eine integrierte Berichterstattung zu einer kostengünstigen Verwendung von Wissensbilanzen führen kann. In Beispielen: Wie Unternehmen ihre Wissensbilanz ausweisen und wie sie diese für die Kapitalmarktkommunikation nutzen.
Auf dem Weg zu einer einheitlichen Berichtsstruktur. Wissensbilanzen sind die Basis für die Bestimmung und Messung immaterieller Werte " sie zeigen die Zusammenhänge zwischen den Zielen, den Geschäftsprozessen, dem intellektuellen Kapital und dem Erfolg eines Unternehmens. Das Buch befasst sich mit den Voraussetzungen für die Entwicklung einer einheitlichen Berichtsstruktur von Wissensbilanzen. Es zeigt auch, wie eine integrierte Berichterstattung zu einer kostengünstigen Verwendung von Wissensbilanzen führen kann. In Beispielen: Wie Unternehmen ihre Wissensbilanz ausweisen und wie sie diese für die Kapitalmarktkommunikation nutzen.

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Die Wissensbilanz als Instrument für die Kapitalmarktinformation mit Empfehlungen zu den Publizitätsanforderungen von immateriellen Werten und Beispielen (u. a. Evangelische Kreditgenossenschaft eG, SØR Rusche GmbH, Stadt Kempten).
Prof. Dr. Thomas M. Fischer, Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Prof. Dr. Inge Wulf, Lehrstuhl für Unternehmensrechnung, Technische Universität Clausthal
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Die Wissensbilanz als Instrument für die Kapitalmarktinformation
Empfehlungen zu den Publizitätsanforderungen von immateriellen Werten
Mit Beispielen, u. a. Evangelische Kreditgenossenschaft eG, SØR Rusche GmbH, Stadt Kempten
"On the path to a uniform reporting structure. Intellectual capital reports are the basis for the determination and measurement of intangible assets. They reflect the correlations between the goals, the business processes, the intellectual capital and the success of a company. The book delves into the preconditions for the development of a uniform reporting structure for intellectual capital reports. It also shows how an integrated reporting can lead to an economical use of the intellectual capital reports. Examples are provided for how companies prepare their intellectual capital report and how they use this for capital market communication.
"

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Finanznachrichten lesen - verstehen - nutzen
Finanznachrichten lesen - verstehen - nutzen
von: Rolf Beike, Johannes Schlütz
PDF ebook
49,95 €
Einführung in das Rechnungswesen
Einführung in das Rechnungswesen
von: Adolf G. Coenenberg, Axel Haller, Gerhard Mattner, Wolfgang Schultze
PDF ebook
39,95 €
Treasury und Risikocontrolling in Banken
Treasury und Risikocontrolling in Banken
von: Sebastian Bodemer, Peter Vollenweider
PDF ebook
39,95 €