Details

Eine kurze Geschichte des ökonomischen Denkens


1. Auflage 2018

von: Helge Hesse

14,99 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 14.09.2018
ISBN/EAN: 9783791043005
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 237

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In unserem Alltag spielen wirtschaftliche Zusammenhänge eine sehr große Rolle - doch wieviel verstehen wir davon? Wo fängt die Geschichte Ökonomischen Denkens eigentlich an und was gehört alles dazu? Wer sind die wichtigsten Denker und welche fast vergessenen geben neue Anregungen? Welche Theorien beeinflussen uns heute?
Das Buch gibt einen Überblick über einflussreiche Ökonomen und ihre Ideen. Von der Antike bis zur Gegenwart beleuchtet es die Geschichte einzelner Denkschulen und berichtet von Kontroversen. Dabei wirft es Schlaglichter nicht nur auf die wichtigsten Ideen, Wendepunkte und Denker, sondern geht auch auf Außenseiter ein und zeigt damit die Vielfalt und Tiefe der Wissenschaft vom wirtschaftlichen Handeln.
Literatur und weiterführende LiteraturStichwortverzeichnis
Helge Hesse studierte Betriebswirtschaft und Philosophie und arbeitete mehrere Jahre im Management und als Berater. Heute ist er freier Autor und Publizist zu historischen, kulturellen und ökonomischen Themen.
Bedeutende Denker und ihre Theorien

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Prüfungstraining VWL-Klausuren
Prüfungstraining VWL-Klausuren
von: Oliver Letzgus, Alexander Rieger
PDF ebook
16,99 €
Makroökonomik
Makroökonomik
von: N. Gregory Mankiw
EPUB ebook
35,99 €
Mythos Geldknappheit
Mythos Geldknappheit
von: Maurice Höfgen
EPUB ebook
21,99 €