Details

Finanzmärkte

Eine praxisorientierte Einführung
2. Auflage 2020

von: Herbert Sperber

16,99 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 23.01.2020
ISBN/EAN: 9783791045207
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 172

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Ereignisse der letzten Jahre haben uns eindrucksvoll vor Augen geführt, welche bedeutende Rolle die Finanzmärkte spielen: für die Weltwirtschaft, für einzelne Länder, letztlich für jeden Menschen.

- Aber was versteht man eigentlich unter den Finanzmärkten? Und was geschieht auf ihnen?
- Wie bilden sich Zinsen und Kurse?
- Wer sind die Finanzmarktakteure und was machen sie?
- Was passiert an der Börse? Warum gibt es sie überhaupt?
- Wie hängen die Finanzmärkte weltweit zusammen und wie funktioniert die internationale Währungspolitik?
- Wie kann man sich vor finanziellen Risiken schützen?Anhand vieler Beispiele erklärt der Autor die Vorgänge auf den Finanzmärkten, beleuchtet die Zusammenhänge und macht so das komplexe Thema verständlich.

Die 2. Auflage wurde um aktuelle Entwicklungen auf den Märkten für Finanzierungen und Geldanlagen erweitert.
<p>1. Bedeutung der Finanzmärkte</p><p>2. Einteilung der Finanzmärkte</p><p>3. Preise auf den Finanzmärkten</p><p>4. Instrumente auf den Finanzmärkten</p><p>5. Derivative Finanzinstrumente</p><p>6. Akteure auf den Finanzmärkten</p><p>7. Börse und Wertpapierhandel</p><p>8. Verflechtung der Finanzmärkte</p><p>9. Devisenmarkt und Währungspolitik</p><p>10. Risikoabsicherung auf Finanzmärkten</p>
Professor Dr. Herbert Sperber lehrt Finanzmanagement, Volkswirtschaft und Bankwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Arbeitsbuch Makroökonomik
Arbeitsbuch Makroökonomik
von: Klaus Dieter John
PDF ebook
16,99 €
Europäische Wirtschaftspolitik
Europäische Wirtschaftspolitik
von: Jens Klose
EPUB ebook
21,99 €
Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft
Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft
von: Ulrich Baßeler, Jürgen Heinrich, Burkhard Utecht
PDF ebook
35,99 €