Details

Grundlagen der Volkswirtschaftslehre

Mikroökonomische Theorie und Aufgaben des Staates in der Marktwirtschaft
Praxisnahes Wirtschaftsstudium 2. überarbeitete Auflage 2004

von: Anton Frantzke, Bernd P. Pietschmann, Dietmar Vahs

29,95 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 16.04.2004
ISBN/EAN: 9783799262354
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 505

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Mit den Mitteln der mikroökonomischen Theorie werden sowohl die Möglichkeiten des Marktes als "Koordinator" der Wirtschaft, als auch dessen Grenzen und die Rolle des Staates dargestellt. Berücksichtigung findet dabei stets der Zusammenhang zwischen der notwendigen Theorie und wirtschaftspolitischen sowie unternehmerischen Entscheidungen.
Neu in der 2. Auflage: Revision des deutschen und europäischen Wettbewerbsrechts, wirtschaftspolitische Aktivitäten um die Familienpolitik, Forschungsergebnisse der Neuen Institutionen- und Informationsökonomik.
So funktioniert Marktwirtschaft! Mit den Mitteln der mikroökonomischen Theorie werden sowohl die Möglichkeiten des Marktes als "Koordinator" der Wirtschaft, als auch dessen Grenzen und die Rolle des Staates dargestellt. Berücksichtigung findet dabei stets der Zusammenhang zwischen der notwendigen Theorie und wirtschaftspolitischen sowie unternehmerischen Entscheidungen. Neu in der 2. Auflage: Revision des deutschen und europäischen Wettbewerbsrechts, wirtschaftspolitische Aktivitäten um die Familienpolitik, Forschungsergebnisse der Neuen Institutionen- und Informationsökonomik.
Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.
Systematische Darstellung der Lehrinhalte mit vielen aktuellen Beispielen.
Prof. Dr. Anton Frantzke lehrt Volkswirtschaft an der Fachhochschule Augsburg.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Systematische Darstellung der Lehrinhalte
Mit vielen aktuellen Beispielen
This is how the market economy functions! The possibilities of the market as a "coordinator" of the economy, as well as its boundaries and the role of the state, are depicted here by means of micro-economic theory. The book always takes into consideration the correlation between the necessary theory and economic-political and entrepreneurial decisions. New features in the 2rd edition: Revision of the German and European competition law, economic policy activities related to family policy and research findings of the New Institutions and Information Economics.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft
Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft
von: Ulrich Baßeler, Jürgen Heinrich, Burkhard Utecht
PDF ebook
19,95 €
Bankgeschäftlich Prüfungen
Bankgeschäftlich Prüfungen
von: Thomas Dietz
PDF ebook
39,95 €
Institutionenökonomik
Institutionenökonomik
von: Mathias Erlei, Martin Leschke, Dirk Sauerland
PDF ebook
39,95 €