Details

IFRS oder HGB?

Systemvergleich und Beurteilung
2. grundlegend neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2013

von: Karlheinz Küting, Norbert Pfitzer, Claus-Peter Weber

49,99 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 13.05.2013
ISBN/EAN: 9783799267236
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 349

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Nach welchem Regelwerk bilanzieren? Vor dieser Frage stehen Unternehmen, die wahlweise nach den Vorschriften des HGB oder der IFRS bilanzieren können.
Die Autoren zeigen die gravierenden Probleme bei der Anwendung der internationalen Bilanzregeln auf, beziehen die entsprechenden Normen des deutschen Bilanzrechts in die Beurteilung mit ein und ermöglichen so eine Standortbestimmung beider Bilanzsysteme. Abschließend formulieren sie Handlungsempfehlungen für den Einzel- und Konzernabschluss.
In der 2. Auflage u. a. mit erweiterten Einzelvergleichskriterien und Hinweisen auf die Konsequenzen für die Abschlussprüfung.
<p>Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.</p>
Karlheinz Küting

Prof. Dr. Karlheinz Küting ist Geschäftsführender Direktor des Centrums für Bilanzierung und Prüfung (CBP) an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken.





Norbert Pfitzer

Prof. Dr. Norbert Pfitzer, WP/StB, ist Mitglied der Geschäftsführung der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart.





Claus-Peter Weber

Prof. Dr. Claus-Peter Weber, RA/WP/StB, ist Geschäftsführender Direktor des Centrums für Bilanzierung und Prüfung (vormals Institut für Wirtschaftsprüfung) an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Selbständig tätig, Aufsichts- und Beiratsmandate. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. zusammen mit Prof. Dr. Karlheinz Küting.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Patentmanagement
Patentmanagement
von: Wolfgang Burr, Michael Stephan, Birthe Soppe, Steffen Weisheit
PDF ebook
40,99 €
SAG
SAG
von: Günther Luz, Werner Neus, Mathias Schaber, Claus-Peter Wagner, Max Weber, Peter Schneider
EPUB ebook
109,99 €