Details

Online Relations

Leitfaden für moderne PR im Netz
2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2011

von: Dominik Ruisinger

44,99 €

Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 12.04.2011
ISBN/EAN: 9783799266420
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 302

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Social Networks, Blogs und Google AdWords zählen mittlerweile zum Standard-Repertoire jedes PR-Verantwortlichen. Gleichzeitig gilt es die anderen Instrumente professioneller Online-PR, wie Websites oder E-Mail-Newsletter, nicht zu vernachlässigen.

- Wie sehen die jüngsten Trends aus?
- Welche Online-Instrumente sind sinnvoll?
- Wie stimmt man diese optimal aufeinander ab?Der für die Neuauflage komplett überarbeitete Leitfaden erläutert die verschiedenen Werkzeuge und zeigt Chancen und Risiken der modernen Online-PR auf. Zuverlässige Entscheidungs- und Gestaltungshilfe.
Lückenlos vernetzt! Social Networks, Blogs und Google AdWords zählen mittlerweile zum Standard-Repertoire jedes PR-Verantwortlichen. Gleichzeitig gilt es die anderen Instrumente professioneller Online-PR, wie Websites oder E-Mail-Newsletter, nicht zu vernachlässigen. Wie sehen die jüngsten Trends aus? Welche Online-Instrumente sind sinnvoll? Wie stimmt man diese optimal aufeinander ab? Der für die Neuauflage komplett überarbeitete Leitfaden erläutert die verschiedenen Werkzeuge und zeigt Chancen und Risiken der modernen Online-PR auf. Zuverlässige Entscheidungs- und Gestaltungshilfe.
1. Public Relations für morgen 2. Die Grundlagen von Online Relations 3. Die Corporate Website als Schaltzentrale 4. Moderne Online-Pressearbeit5. Der E-Mail-Newsletter6. Social Media Relations7. Strategische Herausforderungen8. Das Tor zur kommunikativen Zukunft9. Anhang Literatur Stichwortverzeichnis
In der 2. Auflage mit dem Schwerpunkt Social Media - Twitter, Facebook, Podcasting u. v. m.Expertenbeiträge aus Agenturen, Institutionen und Unternehmen sowie Fallstudien, Anleitungen, Checklisten und Arbeitshilfen - auch zum Download.
Dominik Ruisinger (Dipl.-Pol.) ist gelernter Journalist, ausgebildeter PR-Berater und zertifizierter Stiftungsmanager. Seit den 1990er-Jahren beschäftigt er sich mit den Veränderungen in der Medien- und Kommunikationsbranche mit Fokus auf Digitale Kommunikation, Strategien und moderne Medienarbeit. Heute coacht er Unternehmen und Institutionen in Fragen strategischer Kommunikation und leitet Workshops an Hochschulen und privaten Ausbildungsinstitutionen. Zudem ist er Autor zahlreicher Buch-, Magazin-, Zeitungs- und Online-Beiträge.
Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.
Inkl. Fallstudien, Anleitungen, Checklisten und einem Downloadangebot auf sp-mybook.de
This book deals with the optimal utilisation of online communication tools. PR and marketing strategists simply must deal with Google Adwords, blogs, social networks, podcasts and RSS feeds, digital press kits and e-mail newsletters. In fact, the instruments for online communication are now among the most important marketing and PR tools of all. How does one set up a focused online PR system? What needs to be considered in the area of search-engine marketing? What are the factors that can ensure the success of e-mail newsletters? The practice-relevant solutions in the book demonstrate how the Internet can be used in a focused manner to achieve professional internal and external corporate communication. Ruisinger explains the meaning of as well as the advantages and disadvantages of the various online instruments for corporate PR. Those with PR responsibilities will find this book of assistance for decision-making that will allow them to choose the most sensible instruments to meet their particular needs " without jumping on every bandwagon that presents itself.
In this second edition of this tried and proven practical guide, all of the practical examples have been replaced with actual cases. The content has been completely updated and expanded to include the most recent developments in the online world. In particular, brief news services like Twitter, Wikis, the mobile Internet and the unstoppable rise of social networks like XING, Facebook, LinkedIn and YouTube are thoroughly elucidated with respect to the opportunities and risks that they hold for PR. Social networks in particular, which until now have been largely used for private purposes, promise enormous growth rates in the B2B domain. This development is likely to emerge in Europe with some delay and to change PR work here as well over the long term.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Handbuch Briefing
Handbuch Briefing
von: Louis Back, Stefan Beuttler
PDF ebook
35,99 €
Hidden Needs
Hidden Needs
von: Keith Goffin, Ursula Koners
PDF ebook
44,99 €
Value Selling
Value Selling
von: Christian Belz
PDF ebook
44,99 €